SkaGB: Logo (500 x 180)
Über 10 Jahre erlesener Ska aus Bonn
SkaGB: E-Mail SkaGB: Facebook SkaGB: YouTube SkaGB: MySpace SkaGB: last.fm
"Erscheinen Sie, sonst weinen Sie!"
SkaGB: Band (500 x 175)
Der SkaGB: Sebastian Beutling (Saxophon), Julian von der Burg (Gesang), Tim Düwel (Keyboard, Posaune), David Fröde (Posaune, Horn), Jonas Michalk (Gitarre), David Müßener (Bass), Oliver Schmidt (Schlagzeug), Christian Waibel (Trompete)

Im Sommer 2007 in einem alten Schlachthof in Bonn gegründet, verzückt der mittlerweile 16-äugige SkaGB nun schon seit mehr als 10 Jahren das tanzwütige Publikum im Rheinland und über dessen Grenzen hinaus. Hochumjubelten Auftritten auf dem letzten Rheinkultur-Festival oder für die UN-Milleniumskampagne ließen die Jungs auch kleinere Clubkonzerte mit Größen der nationalen und internationalen Ska-Szene folgen.
Der SkaGB bringt mit seinem Mix aus deutschsprachigem Ska, Punk, Rock, Reggae und russischen Folklore-Elementen jedes Bein zum Tanzen. Hin und wieder finden auch ausgewählte Klassiker der Musikgeschichte Eingang ins Repertoire und werden im bandeigenen Gewand aus mehrstimmigem Bläsersatz, atmosphärischen Orgelklängen, straffen Drums, wohligem Bass und virtuoser Gitarre feilgeboten.
Frei nach dem Motto "Erscheinen Sie, sonst weinen Sie!" könnte es also durchaus schlechte Laune verursachen, wenn man diese Band verpasst.
 
© 2017 SkaGB Bonn